06:19 minmit Ton
Ab 18
Da räume ich den Dachboden auf und was finde ich? Meine geliebte F-Maschine, diesen unermüdlichen Lochstopfer hatte ich ja schon ganz vergessen! Sofort musste ich sie entstauben und mich ficken lassen. Ich hatte unglaublich Lust auf brutales Anal, also ab in mein enges und ungedehntes Arschloch damit. War schon geil, hat mir aber nich gereicht - also hab ich im Anschluss gleich noch meine nasse Pussy knallhart durchficken lassen. Ein echter Schwanz ist zwar noch auf Platz 1 bei mir, aber das war schon sehr nah dran und hat meine Löcher richtig auslaufen lassen. Für das nächste Mal werde ich mir einen noch größeren Dildo-Aufsatz besorgen!